Workshopreihe "Katastrophenschutz in den Gemeinden"

Kurs, Seminar, Tagung, Vortrag, Lesung
Notfallplanung in den Gemeinden

Eine professionelle Vorbereitung ist für den Katastrophenschutz auf Gemeindeebene besonders wichtig. Ein gutes Katastrophenmanagement mit Klärung von Abläufen, zuständigen Personen, Kommunikationswegen, Checklisten und Aufgabenverteilung ist im Ernstfall von großer Bedeutung, um rasch reagieren zu können.

Das Vorbereitetsein und ein rasches Handeln im Ereignisfall ist jedoch nicht eine alleinige Aufgabe und Verantwortung des Staates oder von Hilfsorga-nisationen. Ein Zusammenspiel aller relevanten Akteure ist hier essentiell, um für Katastrophen bestmöglich vorbereitet zu sein und auf diese bei de-ren Eintreten ideal reagieren zu können.

Für die Pongauer Gemeinden bietet das Land Salzburg mit Markus Kurcz, dem Leiter des Katastrophenschutzes des Landes, und der Regional-verband Pongau eine Workshop-Reihe an.

Zielgruppe der Reihe: Bürgermeister*innen, Amtsleiter*innen, Ortsfeuerwehren, Katastrophenschutz allgemein

Termine

Datum der VeranstaltungDi, 02.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung13:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

Kategorien

  • Kurs, Seminar, Tagung
  • Vortrag, Lesung